Apple watch kaufen?
Letzte Reaktion: am 20. Januar 2015 Apple
13 am 30. November 2014

Was haltet ihr von der Apple watch würdet ihr sie kaufen und wenn warum?:)

  • Gefällt
  • Joerg
Antworten
0 am 30. November 2014

Die Apple Watch ist funktional der Konkurrenz tatsächlich einiges voraus. Nur das Design… also die Materialien sind ja hochwertig. Ein Saphir Display wirst du in den nächsten Monaten in keiner Uhr finden. Aber dafür ist sie ziemlich dick. Ich glaube über einen Zentimeter. Bevor ich sie kaufe, würde ich sie daher im Apple Store mal anschauen und anprobieren. Wenn ich sie zu dick finde, warte ich auf die nächste Generation.

Ich denke mal da gibt es jährlich updates.
LG

  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 8. Dezember 2014
Vielleicht ist die Position von Apple Watch einfach nicht alles.
Vielleicht Position von Apple Watch ist einfach nicht eine Armbanduhr tragen, so dass wir einen Grund, eine Uhr zu tragen Person nicht zu finden, aber für die Person das Tragen einer Uhr jetzt von Apple-Uhr ersetzt. Schließlich müssen diese Menschen brauchen, um einen Grund, eine Uhr zu tragen finden.
Dann ich bin keiner davon, dahier will ich kein Apple Watch kaufen.
  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 10. Dezember 2014

Hi Thomas,

also ich finde die Apple Watch schon ziemlich attraktiv. Speziell für iPhone-User ist das Smartwatch-Angebot ja noch sehr überschaubar und Apple schafft es ganz gut neuste Technik und Design in Einklang zu bringen, finde ich.

Ich blogge schon seit längerem zum Thema Pebble, die mit einer Art E-Paper Display (nur schwarz / weiß) ausgestattet ist.
Das ist auch bei starker Helligkeit sehr gut lesbar und ermöglicht eine Akku-Laufzeit von knapp einer Woche.

Die Apple Watch setzt hingegen auf ein AMOLED Panel, das zwar eine bessere Auflösung bietet und bunt ist, dafür ist die Akku-Laufzeit allerdings ziemlich beschränkt.

Es gibt noch weitere Aspekte die man bei der Anschaffung einer Smartwatch betrachten sollte wie z.B. Preis, Design-Geschmack, Wasserdichte, Größe, Connectivität, etc. Weitere Details zur Smartwatch von Apple findest du auf meinem neuen Apple Watch Blog

Ich hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen. Weitere Fragen zum Thema versuche ich gern zu beantworten 😉

Viele Grüße,
Michael

  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 10. Dezember 2014

Danke für deine Antwort:)

  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 10. Dezember 2014

Bitte, gern. Wenns weitere Fragen gibt, lasst’s mich wissen 😉

  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 10. Dezember 2014
  • Gefällt
Antworten
Canceln
1 am 10. Dezember 2014

Also ich kann mich immer noch nicht damit abfinden, sowas dickes und ungewöhnliches an mein Handgelenk zu binden. Dazu müsste mich die Apple Watch schon echt umhauen. Und das macht sie irgendwie noch nicht. Es fehlt mir an der Brauchbarkeit

am 10. Dezember 2014

Und ja ich weiß, dass ich ein Apple Logo als Bild habe

Weitere Antworten
  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 25. Dezember 2014

Also ich finde die jetzigen Uhren können softwareseitig nicht mit der Apple Watch mithalten. Dass bei Android Wear alles über die Google Sprachsuche geht macht es extrem kompliziert. Es gibt daher keinen „Homebildschirm“. Und das ist schon echt umständlich. Apple mach es anders und bietet einen wirklich intuitiven Homescreen mit den Icons. Hab es zwar noch nicht benutzt (ist ja noch nicht erschienen) aber in den Videos schaut sich das schon klasse an muss ich sagen
lg Hans

  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 30. Dezember 2014

Also ich würde sie auf jeden Fall nicht kaufen, weil ich kein iPhone hab und die ja leider nicht mit Android Geräten kompatibel ist

  • Gefällt
Antworten
Canceln
0 am 10. Januar 2015

Hoffentlich macht Apple noch eine Präsentation mit näheren Informationen. Ich meine es ist ja ein komplett neues Produkt in dem viele Bemühungen stecken. Wäre komisch, wenn Apple es einfach so in den Store stellt

  • Gefällt
Antworten
Canceln